IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
Tramal falsch dosiert für Rausch ? Oder lieber umsteigen ?
castielle
Beitrag 25.6.2017, 06:49
Beitrag #1


newbie


Gruppe: member
Beiträge: 5
Beigetreten: 29.8.2011
Mitglieds-Nr.: 1091



Hallo zusammen.

Ich versuche es kurz zu halten . Also Tramal nehme ich seit ca 7 Jahren . Mal liegen einige Wochen zwischen dem Konsum und mal mehrere Monate .

Sehr unregelmäßig. Im letzten Jahr habe ich im Schnitt alle 6 Wochen 1 mal konsumiert . Leider bin ich immer dem Rausch 'hinterhergerannt' und nachgelegt.

Heute bin ich bei 200 Tropfen innerhalb von 5 Stunden . Ich bin m und 178 cm groß bei 87 KG.

Nun ist meine Frage, ob ich falsch dosier ? Bin heute mit 40 Tropfen eingestiegen und hab noch 1.5 Liter Bier getrunken um den Rausch zu verstärken. Da kam aber nicht viel . Und das , obwohl ich sonst nie Alkohol trinke .

Sollte ich evtl mal neues ausprobieren? Anstatt krampfhaft nachzulegen ? Oder dosiere ich einfach falsch ?

Ich war der Meinung das ich lieber weniger nehme und dann nachlesen , bevor ich zuviel nehme ich eine Überdosis habe

Vielen Dank im Voraus . Bin echt mal auf eure Antworten gespannt

LG

Oliver
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.11.2017 - 00:10