IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

4 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
Von Dhc auf Subutex Liveticker
arno.nühm
Beitrag 27.2.2007, 08:06
Beitrag #1


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



hab mir heute Nacht überlegt obs vielleicht intressant ist in Abständen über mein abdosieren von Dhc und den Wechsel dann auf Subutex zu berichten?
Mein mit Doc gemeinsamer Plan: von den 140ml Dhc-Saft auf 50, besser 40ml und dann ein change auf Subutex
In jeder Woche 10ml runter, heut bin ich auf 130ml.
Grund: Zu häufiges einnehmen des substitutes ;- ca 5 x tägl.(etwas schwankender Spiegel)
allgemeine Motivationslosigkeit( kommt vielleicht aber auch nicht vom dhc)
Schlechtes Handling bei Außlandsaufenthalten (Urlaub)
Längerfristig gesehen Lust auf Abstinent (will mich nochmal clean erleben)
Probs bei der Verdauung und Stuhlgang
Ob dies so klappt wie ich mir das vorstelle weiß ich natürlich nicht, einerseits ist es für mich vielleicht besser es "öffentlich" zu machen, anderseits vielleicht auch für den ein oder anderen intressant.

Von 140 auf 130 war kein großer Unterschied, es ist eher ein Kopfding, so daß ich meinte die fehlenden 10ml zu spüren, nichts tragisches also
Ps: ich richte mir morgends die Tagesration und schütte mir gegen 7.00 die ersten 25ml ins Gesicht und die letzte gegen 22.00 ( alles nicht so supergenau, sind grobe Richtwerte).
Bin kein großer Schreiber, wird deshalb immer nur das informativste enthalten sein
grüße Arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 27.2.2007, 09:26
Beitrag #2


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



Ich werde deinen Live-Beitrag auf jedenfall mit grossen Interesse verfolgen
und dir mit Rat und Tat helfen! top2.gif

Ich glaube, das dies eine sehr gute Entscheidung fuer dich sein wird!
Zumindest ist es "Testbar"!
Du wirst sehen das deine Lebensfreude und deine Aktivitaet stark zu nehmen wird!

Und so schlimm ist der Umstieg nicht!

mfg, hab deine Photos gesehen. lol.gif Alt, mannomann lol.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 2.3.2007, 08:41
Beitrag #3


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



so, nun bin ich bei 120ml smile.gif
alles noch problemlos, ich merke aber deutlich das "es" mehr sein könnte,
der wunsch mehr zu nehmen ist da obwohl ich gar nicht mehr nehmen will.
hab heute morgen schon um 5.30 die erste dosis mir einverleibt anstatt wie gewohnt gegen 7.00.
ok, ist noch im Rahmen,
melde mich wieder ind ein paar Tagen,
Grüße arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Beitrag 2.3.2007, 09:55
Beitrag #4





Gruppe:
Beiträge: 0
Beigetreten: --
Mitglieds-Nr.:

Bewertung: < 0 ( ) 2 >


frage an Arno:

wieviel mg sind ein ml beim dhc?


greetz!

huxley
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 2.3.2007, 10:22
Beitrag #5


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



ich habe das von einem anderen träd reinkopiert, somit könnte man auch die 1ml ausrechnen


wie rechne ich die codeinmenge aus 140ml 1,5%igem saft?
Indem Du 0,015*140*1000 mg = 2100 mg rechnest.


Grüße arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 2.3.2007, 10:45
Beitrag #6


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



Du meinst das du 2.100mg DHC am Dia konsumierst?
Mit einer Null weniger wuerde es hinkommen, oder du bist vergiftet d.gif
Und haettest einen Stuhlgang welcher abartig HART zu Entsorgen waere narf.gif

Edit;

obwohl wenn ich nach-denke (ja das tue ich auch, manchmal) komme ich auch auf 900mg. Remedacen am Tag!

noplan.gif I don't know noplan.gif

Der Beitrag wurde von Fern-Ost bearbeitet: 2.3.2007, 10:48


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tramadol0r
Beitrag 2.3.2007, 10:57
Beitrag #7


FOF alltime on
**********

Gruppe: member
Beiträge: 1741
Beigetreten: 27.6.2006
Mitglieds-Nr.: 516



Das ist soviel doch gar nicht. Entsprechen würde das so zwischen 200 und 300 mg Morphin pro Tag. Das dann verteilt auf 5 Einnahmen, wie Arno ja beschrieb... Ist doch gut möglich.

Tramadol0r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 2.3.2007, 11:02
Beitrag #8


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



ups, stimmt das nicht?
dammnd!
tut mir leid,
was ist den nun richtig?
wie rechnet man das aus?
der doc rechnet so: pro 10ml gibts eine 120dhc tablette
dh. 1ml sollte 12mg dhc enthalten( wobei die 120dhc tbl eigentlich nur 90mg codeinbase sind)
Aber sicher bin ich mir da auch nicht.

stuhlgang? was ist das? kenne ich seit dhc nicht mehr ;-((

arno
Edit:bei remedacenkapseln hatte ich teilweise über 60 Stck verschrieben bekomenn( vor ca 15Jahren)
Ich bin rechnerisch eine Pflaume
arno

Der Beitrag wurde von arno.nühm bearbeitet: 2.3.2007, 11:06
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 2.3.2007, 11:04
Beitrag #9


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



Aber das waeren doch immer noch ca. 42St. DHC 60mg. am Tag!
Wie hoch war denn noch einmal die Ceiling-Dosis von DHC?

Wie gesagt, so hoch ist es nun doch wieder nicht, nur Po-maessig teuer!

Edit;
Nein Arno, es kann schon hinkommen!
Tschuldigung, wollte dich nicht verunsichern!

Der Beitrag wurde von Fern-Ost bearbeitet: 2.3.2007, 11:06


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Landstreicher
Beitrag 6.3.2007, 17:09
Beitrag #10


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 127
Beigetreten: 1.1.2007
Mitglieds-Nr.: 676



Verstehe ich das richtig: Dein Arzt verschreibt dir das DHC zur substi ?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 6.3.2007, 20:45
Beitrag #11


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



ja, das dhc ist natürlich vom Doc.

so, bin seit gestern auf 110 ml.
nach wie vor nichts weltbewegendes,, ich merke morgens das der spiegel zu weit unten ist und den bekomme ich auch nicht richtig voll mit den morgendlichen einnahmen. So gegen Mittag ist es einigermaßen Ok. Vom abend gegen 22.00 ist es die längste Zeit bis ich morgens wieder was zu mir nehme, da fällt der Spiegel natürlich am weitesten runter.
Die absetzgeschwindigkeit ist mir selbst überlassen, ich könnte auch wieder hoch gehen, aber ich möchte natürlich zügig ,im Rahmen, runter und die "probleme" die das Dhc mit sich bringt hinter mir lassen.
Immer in der Hoffnung das es mit dem Subu besser wird, und wie fernost sagt wieder die aktivität in mein Leben lassen.
Habe sogar das gefühl in den letzten Tagen etwas triebiger zu sein (ich kenne es aus entgiftungen, total affig, aber spitz wie lumpis nachbar).
Hoffentlich habe ich keine falsche erwartungen vom subutex.

Wie hoch die ceiling-dosis vom dhc/codein ist weiß ich nicht, ehrlich gesagt merke ich davon wenig.
je mehr ich nehme, desto voller werde ich, und das spürbar. Nach 24 stunden etwa wird der Entzug richtig Übel.

ok, grüße arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Landstreicher
Beitrag 6.3.2007, 21:06
Beitrag #12


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 127
Beigetreten: 1.1.2007
Mitglieds-Nr.: 676



Mh, vielleicht solltest du bevor du auf subu wechselst erstmal von DHC Saft auf Retardtabeltten wechseln...wäre wohl gerade für die letzte Einnahme abends bis zum morgen besser als Saft
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 9.3.2007, 07:59
Beitrag #13


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



ja, die tabletten wären optimal.
ich habe die immer im urlaub dabei und da nehme ich morgends und abends welche, 2x einnehmen genügt
leider sind die sackteuer und fast nicht bezahlbar, ein doc wird sie nicht auf rezept aufschreiben.
aber ich habe noch restbestände von den dhc120, möglicherweise werde ich es so tun wenn ich bei 60ml angelangt bin.
getern abend habe ich 15 ml mehr genommen, shit, also 125ml.
naja, kein beinbruch, aber ärgerlich.
hatte gestern viel kundenkontakt und am tage zuviel verbrauch (ich kann zurzeit nicht so gut mit kunden palavern).
ich fühle mich einfach unwohl und etwas gehemmt, das geht mit "mehr" natürlich vorbei.

Das gute ist ,daß ich wirklich selber das so will und überhaupt kein" muß" dabei ist, ich will es einfach weil ich in dieser situation mit dem dhc einfach extrem unzufrieden bin.

arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 10.3.2007, 08:35
Beitrag #14


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



blöd, habe gestern wieder meine dosis mit 15ml überschritten(125).
ich werde am montag vielleicht nicht wie geplant auf 100ml gehen sondern erst mal sicher auf die 110 kommen.
oder warte ich mal das we ab und entscheide am mo neu.
ich bin nicht affig, aber etwas unsicher und nicht besonders gesselig ( das habe ich mit den +15ml weggemacht).
arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
M3TH4MORPH
Beitrag 10.3.2007, 12:18
Beitrag #15


FOF addicted
********

Gruppe: member
Beiträge: 806
Beigetreten: 16.2.2007
Wohnort: Ausland
Mitglieds-Nr.: 741



Hi Arno,

währe es den nicht besser, wenn Du auf Pola/Metha wechseln würdest?
Dann bräuchtest nur einmal am Tag nehmen, oder hast Du schlechte Erfahrungen mit Metha&Co.?
Später bei 3ml, dann auf Subu wechseln.

Gruss

Der Beitrag wurde von M3TH4MORPH bearbeitet: 10.3.2007, 12:21


--------------------
No fate... ...only you decide
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 10.3.2007, 13:52
Beitrag #16


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



nun, das ist der grund weswegen ich dhc bekomme, wegen einer unverträglichkeit vom methadon.
ich hatte schon ewigkeiten eine abneigung gegen mt, zumindest als substi.
ich nehme glaube ich schon fast 20 jahre dhc, ich denke ich kriege es auch bestimmt hin bis zum wechsel auf subu.
hoffentlich verspreche ich mir nicht zuviel vom subu.

gruß arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
TRAlala
Beitrag 10.3.2007, 16:29
Beitrag #17


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 182
Beigetreten: 22.1.2007
Mitglieds-Nr.: 703



was erhoffst du dir denn vom subutex?
auf welche dosis willst du dann gehen, beim subutex? auf eine die dann deiner jetzigen dhc dosis
entspricht, oder eine die den 50ml dhc entspricht, also eher höher oder niedriger, bzw welche dosis würdest
du dir 'wünschen', dass ausreicht vom subu?
mfg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 10.3.2007, 18:27
Beitrag #18


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



gute frage,
ich habe mir über die subutexmenge ehrlich noch keine gedanken gemacht.
mir wäre es eigentlich egal ob 2 oder 20mg.
es sollte halt seinen zweck erfüllen. Vom subu soll es ja leichter sein zum abdosieren wie ich meine.
habe am threadstart ja erklärt warum ich den wechsel haben möchte.
ich muß das wohl einfach testen,
Was schätzt ihr denn wieviel mg beim wechsel von 50ml dhc ausreichend sind?
da muß ich mal den artzt inerviewen wenns soweit ist.
erst mal muß ich sauber das dhc reduzieren.
ich will mir nicht einreden das es nicht so leicht ist, die tage läufts aber nicht so gut damit.


arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post
TRAlala
Beitrag 12.3.2007, 12:21
Beitrag #19


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 182
Beigetreten: 22.1.2007
Mitglieds-Nr.: 703



hi arno
frage das nur weil ich und auch bekannte von mir auf einer völlig übertriebenen dosis subutex eingestellt
wurden.
würd mir da schon gedanken drüber machen.
hängt aber auch von deinem arzt ab, will er dir dann ne feste dosis vorgeben, oder wirst du ambulant
hochtitriert bis zu einer subjektiven sättigung, wie es ja eingentlich üblich sein sollte?
wieso musst du eigentlich das dhc so radikal abdosieren?
ich glaube natürlich an dich top2.gif , aber läuft man da nicht gefahr ? ich meine du quälst dich ja nur selbst,
bist ja jetzt auf 100ml, nimmst aber ab und an mehr(15ml) und sollst noch um die hälfte runter!!
nach eurem plan sind das noch 5-6 wochen bis zu dem change!
ask.gif
practicus?

viel glück!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arno.nühm
Beitrag 12.3.2007, 13:15
Beitrag #20


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 320
Beigetreten: 1.7.2005
Wohnort: Baden Württenberg
Mitglieds-Nr.: 324



ich bin grad bei 110 und werde/sollte heute oder morgen die 100marke geknackt haben,
aber ich vermute fast das du recht hast,
das ist zu schnell.
ich habe keinerlei vorgaben. das ist mein wunsch,
dem doc ist das wurst ob ich die näxten 10 jahre auf 140ml stehen bleibe. aber er sagt auch das ich für mich das richtige substimittel finden soll, für ihn ist es ok.
ich denke dass ich mir morgen beim doc erstmal wieder eine weitere woche 110ml aufschreiben lasse.
ja, du hast recht, ich quäle mich gerade. ich fühle mich grade nicht gut, schlafe schlecht und hatte heute nacht üble angst.
ja, stimmt, das kommt vielleicht davon (ich merke den zusammenhang gerade jetzt erst(verrückt, oder?) ask.gif )
ist es nicht so dass es anfürsich egal ist ob du 8mg oder 20mg beim umstieg bekommst?
über 10mg wirkt es ja lediglich länger, oder
ich werde ,wenn es soweit ist, es einfach ausprobieren müssen.
ich habe schon soviel unterschiedliches gehört. jeder stoffwechsel ist ja etwas verschieden.
ich bin ja damals, als ich knapp 2 jahre clean war, mit subutex wieder in die substi(war aber komplett clean), leider weiß ich nicht wieviel ich da bekommen habe.
ich hatte einen extremen schluckauf davon mehrere wochen bekommen, ich war wohl damals zu sehr auf mein altbewährtes dhc fixiert, welches ich dann auch wieder bekam.

was war denn die übertriebene subutexmenge? ich glaube ein doc darf bis 24mg verschreiben, oder?
schön wenn jemand an einen glaubt top2.gif
grüße arno
Go to the top of the page
 
+Quote Post

4 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.6.2018 - 08:56