IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
Starkes Schwitzen bei Opioidtherapie, welches Mittel hilft WIRKLICH ??
Blondie
Beitrag 18.9.2008, 11:46
Beitrag #1


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



Hallo zusammen wink.gif

habe seit langem ein großes problem seit meiner schmerztherapie, nämlich das fürchterliche schwitzen hmpf.gif ... war mir bis jetzt immer zu peinlich einen extra thread deshalb zu eröffnen, aber da es mich wirklich total belastet, mach ich es jetzt mal, in der hoffnung, dass irgend jemand ein wirklich effektives mittel kennt was wirklich hilfreich dagegen ist !

alles was rezeptfrei verkäuflich ist hab ich schon vor jahren ausprobiert ( weiß leider nicht mehr genau die namen der präperate ) aber davon hat wirklich nichts geholfen schluchz.gif .

mein schmerztherapeut ist mir da leider auch keine hilfe, denn er meint, dass alle rezeptpflichtigen medis die es da gibt ( er hat mir leider kein präperat namentlich benannt ) zu viele nebenwirkungen haben und das ich damit leben müsse freak.gif .

gerade im sommer ist es so schlimm, dass ich mich kaum noch unter leute traue. ich schwitze dabei nur so extrem am kopf, gesicht, bis zum hals. unter den achseln ist es nicht mal besonders schlimm, aber meine haare kleben immer am kopf als wäre ich geduscht und schminken ist es recht unmöglich schluchz.gif ...

es ist nicht erst so schlimm, seitdem meine oxy dosis so hoch ist, auch am anfang als ich noch niedrig dosiert war, war es schon so, auch früher als ich noch tramadol bekommen habe, war es das gleiche. einzig bei tilidin ist es wesentlich besser gewesen !

bin für jeden ratschlag sehr dankbar smile.gif !

LG, Blondie


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sonne
Beitrag 18.9.2008, 13:41
Beitrag #2


FOF alltime on
**********

Gruppe: mod
Beiträge: 1549
Beigetreten: 20.9.2004
Wohnort: In meinen Träumen
Mitglieds-Nr.: 165



Hi Süsse,
Du schreibst, dass Du die Namen der bisherigen Mittel leider nicht mehr weisst...
Dieses ekelhafte Schwitzen ist in der Tat ein weit verbreitetes Problem.

Ich bin froh und dankbar, dass ich selbst nicht daran leide. Jedoch bei meinem Mann tritt dieses Schwitzen öfter auf; insbesondere bei warmen Wetter oder wenn er körperlich arbeitet.

Was ihm hilft und ich weiß, dass es auch einigen anderen Leuten gut hilft, ist das folgende Präparat:
SWEATOSAN
Das ist zwar ein pflanzliches Mittel (LOL spin.gif Heroin und Haschisch sind ja auch pflanzlich und wirken) Aber das SWEATOSAN hilft wirlich gut.

Es ist zumindest für Dich zumindest ein Versuch wert. Diese SWEATOSAN bekommst Du rezeptfrei in der Apotheke. 50 Tabletten kosten so etwa 12 oder 14 Euro.

Alles Liebe
Sonne


--------------------
Es ist nicht die Sehnsucht nach dem Tod...
Es ist die Sehnsucht nach dem vollkommenen Leben...
NIRVANA
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blondie
Beitrag 18.9.2008, 14:29
Beitrag #3


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



Hi Sonne smile.gif

vielen dank für deinen tip ! ich kam nicht mehr auf den namen, aber sweatosan war das erste mittel was ich ausprobiert hatte als das mit der schwitzerei anfing, leider hilft es mir überhaupt nicht heul.gif

ALLES was rezeptfrei ist hab ich durch, da tut sich leider wie gesagt nix hmpf.gif

trotzdem vielen dank umarm.gif

LG, Blondie


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 18.9.2008, 14:43
Beitrag #4


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



Manche schwoeren auf Vagantin!

Bei mir selbst war das Schwitzen ein echtes Uebel.

Ansonsten: Salbei!

Edit: Oder schaue einmal hier hin ein!
Klick

Der Beitrag wurde von Fern-Ost bearbeitet: 18.9.2008, 14:45


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blondie
Beitrag 18.9.2008, 18:14
Beitrag #5


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



Hi Fern-Ost smile.gif

vielen dank !!! dieses mittel kenn ich nicht, werde gleich meinen hausarzt bitten, es mir zu verschreiben, hoffe das wird kein problem sein ask.gif

auch das forum kannte ich bisher nicht, super, werd mich da mal anmelden !!

dank dir knutsch.gif

LG, Blondie


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sonne
Beitrag 22.9.2008, 11:09
Beitrag #6


FOF alltime on
**********

Gruppe: mod
Beiträge: 1549
Beigetreten: 20.9.2004
Wohnort: In meinen Träumen
Mitglieds-Nr.: 165



ZITAT(Fern-Ost @ 18.9.2008, 15:43) *
Manche schwoeren auf Vagantin!

Bei mir selbst war das Schwitzen ein echtes Uebel.

Ansonsten: Salbei!

Edit: Oder schaue einmal hier hin ein!
Klick


--------------------
Es ist nicht die Sehnsucht nach dem Tod...
Es ist die Sehnsucht nach dem vollkommenen Leben...
NIRVANA
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sonne
Beitrag 22.9.2008, 11:12
Beitrag #7


FOF alltime on
**********

Gruppe: mod
Beiträge: 1549
Beigetreten: 20.9.2004
Wohnort: In meinen Träumen
Mitglieds-Nr.: 165



ZITAT(Fern-Ost @ 18.9.2008, 15:43) *
Ansonsten: Salbei!



Dieses sog. SWEATOSAN ist Salbei und zwar hochkonzentriertes Salbeiextrakt.

Blondie, viel Glück, dass Dein Arzt Dir entsprechend helfen kann.

Mann bin ich froh, dass ich dieses Problem nicht habe...

Der Beitrag wurde von Sonne bearbeitet: 22.9.2008, 11:12


--------------------
Es ist nicht die Sehnsucht nach dem Tod...
Es ist die Sehnsucht nach dem vollkommenen Leben...
NIRVANA
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 26.9.2008, 09:49
Beitrag #8


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



@ Blondie,

hat sich bei Dir schon etwas getan?
Ist das Schwitzen weg?

Bin naemlich auch an ueberlegen, da ich immer Panik-Schweiss bekomme.
So bald ich in merkwuerdigen Situationen bin (unter Menschen)
tropft mir der Schweiss nur so von der Stirn,

ohne Opiate natuerlich!


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blondie
Beitrag 26.9.2008, 09:53
Beitrag #9


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



Hi Fern Ost,

leider ist mein hausarzt noch bis nächste woche in urlaub, dann gehe ich gleich hin und frage nach dem vagantin. hoffe sehr das es keine probleme mit der verschreibung gibt !!

es ist WIRKLICH schlimm, kann dich da auch vollkommen verstehen ! leider hab ich das ganze wirklich erst, seitdem ich in opioidtherapie bin.

LG, Blondie


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ser Payne
Beitrag 29.9.2008, 15:03
Beitrag #10


FOF strong affinity
*******

Gruppe: member
Beiträge: 503
Beigetreten: 3.7.2006
Mitglieds-Nr.: 522



Ich kenn das auch.

Äußert sich bei mir zum Glück nur bei Kombination von Wärme + hoher Luftfeuchtigkeit. Dann reichen die geringsten Anstrengungen.
Zur Zeit gehts wieder. Ich liebe den Herbst!

Greetz, SP


--------------------
Warum sollte ein Mann einer Frau einen nutzlosen Verlobungsring mit Diamant schenken und nicht eine schöne große Kartoffel, die sie wenigstens essen kann? Geoffrey Miller
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sonne
Beitrag 30.9.2008, 14:31
Beitrag #11


FOF alltime on
**********

Gruppe: mod
Beiträge: 1549
Beigetreten: 20.9.2004
Wohnort: In meinen Träumen
Mitglieds-Nr.: 165



@Blondie,

mir ist da noch eine Idee gekommen, die Dir möglicherweise Abhilfe schafft bis Dein Doc aus dem Urlaub zurück ist.

Und zwar habe ich diesen Sommer in der Gastronomie gearbeitet. Teils als Bedienung, teils als Küchenhilfe direkt neben dem Gasherd. Klar, dass man da auf ein zuverlässiges Deo angewiesen ist. Ich habe dann in der DM Drogerie (gibt es die bei Dir in Köln?) ein Deo entdeckt von der Marke BALEA. Es ist weiß mit einem orange-farbenen Deckel und es enthält Salbei und Rosmarin mit 24 Stunden-Wirkung.

Also ich war / bin mit diesem Zeug echt super zufrieden. Es riecht auch angenehm, ist nicht zu parfümiert und es hält was es verspricht.

LG
Sonne


--------------------
Es ist nicht die Sehnsucht nach dem Tod...
Es ist die Sehnsucht nach dem vollkommenen Leben...
NIRVANA
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blondie
Beitrag 1.10.2008, 12:51
Beitrag #12


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



vielen dank @ Sonne smile.gif , bin echt froh wenn er montag wieder da ist, denn ich hoffe sehr das er mir wenigstens zum ausprobieren das vagantin verschreiben wird.

was deo betrifft hab ich allerdings schon vor langer zeit DAS perfekte mittel für mich gefunden und zwar HIDRO FUGAL FORTE. dies ist zwar etwas teurer als andere deo's, hat auch keinen eigengeruch, also man kann zusätzlich noch sein lieblingsdeo benutzen wenn man möchte, ABER es verhindert ABSOLUT das man nach schweiss riecht und das SEHR zuverlässig !!

es ändert leider absolut nix daran das man so stark schwitzt, aber man riecht wirklich NICHT nach schweiss. wüsste gar nicht was ich ohne dieses zeug machen sollte hmpf.gif

LG, Blondie


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sonne
Beitrag 2.10.2008, 11:24
Beitrag #13


FOF alltime on
**********

Gruppe: mod
Beiträge: 1549
Beigetreten: 20.9.2004
Wohnort: In meinen Träumen
Mitglieds-Nr.: 165



Was mir auch noch eingefallen ist:

Du kennst doch bestimmt auch die ganzen Desinfektionsmittel, ganz gleich ob von Braun oder einer anderen Firma.
Mein Freund und ich sprühen uns manchmal im Sommer damit ein.
Das kühlt genial, der Geruch verfliegt relativ rasch und es verhindert ebenfalls jedes Schwitzen. Das Tolle an diesen Sprühflaschen ist außerdem, dass man sie am ganzen Körper verwenden kann.


--------------------
Es ist nicht die Sehnsucht nach dem Tod...
Es ist die Sehnsucht nach dem vollkommenen Leben...
NIRVANA
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 2.10.2008, 14:34
Beitrag #14


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



Liebe sonne,

das meinst Du doch hoffentlich nicht ernst ask.gif

hehe.gif

Aber so ne gut ausgespuelte Sprueh-Flasche ist echt genial, durch die Verdunstung,
uebrigens auch der Grund warum man Schwitzt,
entsteht Kaelte!


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
000x
Beitrag 26.10.2008, 23:34
Beitrag #15


real member
***

Gruppe: member
Beiträge: 60
Beigetreten: 28.5.2007
Mitglieds-Nr.: 868



ZITAT(Sonne @ 2.10.2008, 11:24) *
Was mir auch noch eingefallen ist:

Du kennst doch bestimmt auch die ganzen Desinfektionsmittel, ganz gleich ob von Braun oder einer anderen Firma.
Mein Freund und ich sprühen uns manchmal im Sommer damit ein.
Das kühlt genial, der Geruch verfliegt relativ rasch und es verhindert ebenfalls jedes Schwitzen. Das Tolle an diesen Sprühflaschen ist außerdem, dass man sie am ganzen Körper verwenden kann.



das stell ich mir angenehm vor ^^
was auch noch gut helfen soll ist z.b. salbei-tee.
es gibt auch vom hautarzt irgentein präperat was man an die stellen schmieren kann die schwitzen dann werden dort die schweißdrüsen verkleinert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
OneDime
Beitrag 4.11.2008, 21:49
Beitrag #16


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 161
Beigetreten: 24.11.2006
Wohnort: Kaffeklubben Island
Mitglieds-Nr.: 639



Habe das gleiche Problem wie du.
Vor der Fentanyl Therepie hatte ich auch schon seh viel geschwitzt. Aber mit dem Fenta hatte es sich verdoppelt. Es tropft bei köperlicher
Anstrengung regelrecht in sekunden Interval.
Habe im Sommer meinem Freund viel bei Gartenareit geholfen. Da ist man bekanntlich den ganzen Tag der Sonne ausgesetzt. Habe am Tag
locker ne Kiste Sprudel gepackt.
Da man durch das Schwitzen viele wichtige Mineralstoffe usw. verliert, konnte ich auch nicht auf das billigste Wasse zurück greifen.

Schlimmsten waren vor allem Termine, wo man entsprechend gekleidet sein mußte. Ich mußte min. eine halbe Stunde vorher da sein
um das Schwitzen überhaupt in Griff zu bekommen. Mußte sogar separate Kleidung mitnehmen um mich auf der Toillete frisch zu machen und mich
umziehen.
Jetzt wo es kälter wird hab ich das Problem, dass wenn man das Haus verläßt, erstmal am frieren ist. Kurze Strecken fahr ich generell mit dem Rad und
wenn ich z.B. bei meinem HA angkommen bin, muß ich erstmal drauße auskühlen was auch um die 20min dauert. Ansonsten sitze ich dann im Wartezimmer,
wo die Heizung läuft und dann läuft die Brühe. Ist wirklich unangenehm wenn dann die Leute einen anstarren weil sich nichts besseres zutun haben.

Persönlich habe ich mich damit abgefunden. Daher kann ich dir keine Tips geben was und womit man dagegen am Besten vorgehen könnte.
Meine Ex vor zwei Jahren stand auf mein Schwitzen. Dann kam die Zeit wo es nachlies und mein Leben nicht mehr so beherrschten.
Anfang diesen Jahres, nachdem meine Lebensgefährtin ein tödlichen Autounfall hatte, habe ich mit der Fentany Therapie angefangen. Erstens wegen den
Rückenschmerzen und zweiten gegen die psychischen. Dann fing es aber richtig mit dem Schwitzen an.
Ich habe es ein paar mal dem HA erwähnt, helfen konnte er mir auch nicht. Da ich also eh alleine da stand habe ich mir gesagt, dass ich wegen anderen
dagegen nichts unternehmen werde.

Ich kann mir aber vorstellen, dass es für dich als Frau sehr schlimm sein muss. Hoffe jemand hat ein guten Tip für dich parat. Ich würde ja auch davon proffitieren.

Gruß OneDime

Der Beitrag wurde von OneDime bearbeitet: 5.11.2008, 01:01


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blondie
Beitrag 5.11.2008, 08:14
Beitrag #17


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



@ OneDime: mein herzliches beileid wegen deiner lebensgefährtin sad.gif ich kann sehr gut nachvollziehen das du das fenta auch gegen deine psychischen schmerzen einsetzt ! hilft es denn in der beziehung etwas ?? mein oxy hilft mir auf jeden fall auch psychisch sehr ( hab ich schon oft erwähnt ! ) mindestens genauso wie bei meinen pysischen schmerzen.

tjaa.. seitdem mein hausarzt urlaub hatte im september, ist er nicht mehr in der praxis gewesen, er hat seitdem eine vertretung, aus krankheitsgründen. bin seitdem zwei mal dort gewesen, leider ist von den arzthelferinnen nichts näheres zu erfahren und den vertretungs doc finde ich nicht besonders sympatisch omg.gif , ihm möchte ich das problem nicht erklären, ist mir zu unangenehm. kann nur hoffen das er bald wieder da ist, mit ihm komme ich nämlich super zurecht !

würde soo gerne dieses vagantin mal testen, aber meinen schmerztherapeuten brauch ich nicht fragen, er hat mir ja schon vor einem jahr gesagt, dass er mir in der hinsicht nichts verschreibungspflichtiges verordnen will, aufgrund zu starker nebenwirkungen hmpf.gif .

jetzt wo es kälter wird ist das schwitzen etwas besser, aber da hab ich, genau wie du OneDime, das problem, wenn ich von der kälte draußen in einen geheizten raum ( oder beim shoppen in ein geschäft ) komme, läuft mir der schweiß in wenigen minuten in strömen überall runter. wie soll man da z.B. neue klamotten anprobieren skepsis.gif ?

ist echt oft zum heulen... und vor allen dingen soo peinlich wenn die leute einen dann anstarren... bestelle deshalb fast nur noch neue klamotten im katalog, wenn sie nicht passen schick ich sie halt wieder zurück.

hoffe sehr das mein doc bald wieder da ist und ich doch noch dazu komme das vagantin zu probieren !

LG, Blondie

Der Beitrag wurde von Blondie bearbeitet: 5.11.2008, 08:24


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
OneDime
Beitrag 5.11.2008, 22:06
Beitrag #18


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 161
Beigetreten: 24.11.2006
Wohnort: Kaffeklubben Island
Mitglieds-Nr.: 639



Hmm schon geholfen hat es zu dem Zeitpunkt. Hat mir so ein irrationales Gefühl verleiht, dass alles wieder gut wird.
Im nachhinein muss ich aber gestehe, dass es der falsche Weg gewesen ist.
Das Thema hat aber nichts mit deinem Tread zu tu daher lasse ich es.

Der Beitrag wurde von OneDime bearbeitet: 6.11.2008, 01:00


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fern-Ost
Beitrag 12.1.2009, 16:03
Beitrag #19


FOF strong addicted
*********

Gruppe: member
Beiträge: 1241
Beigetreten: 15.4.2005
Mitglieds-Nr.: 279



Hallo Dreifarbende Blondie, hat sich bei Dir nun einmal etwas getan,
Wirkt es oder hast Du es noch gar nicht bekommen?


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blondie
Beitrag 20.1.2009, 18:40
Beitrag #20


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 283
Beigetreten: 18.5.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 109



Hi Fern-Ost,

sorry für die späte antwort, hab leider viel privaten stress zur zeit und bin deshalb nicht so oft hier sad.gif

bin noch gar nicht beim doc gewesen verlegen.gif und kann nicht mal sagen ob er mittlerweile wieder selbst in der praxis ist. da ich meine medis von meiner schmerzklinik bekomme, muss ich deshalb auch so gut wie nie zum hausarzt...

da es aber auch in den letzten wochen verdammt kalt hier war ( bis -10 grad heul.gif ) ist das schwitzen mir nicht so sehr in den sinn gekommen, eher das ich nicht mehr motorisiert war, da ich bei der kälte nicht roller fahren konnte moser.gif

sobald ich mich aufraffe und dort gewesen bin, schreib ich natürlich.

LG, Blondie


--------------------
Leben heißt... mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann...
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 28.6.2017 - 06:31