IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
Virenscanner..., ..JA/NEIN und wenn JA, welchen empfehlt ihr?
Tramadol0r
Beitrag 17.7.2007, 07:53
Beitrag #1


FOF alltime on
**********

Gruppe: member
Beiträge: 1741
Beigetreten: 27.6.2006
Mitglieds-Nr.: 516



Hallo wink.gif

Ich habe früher immer den Norton gehabt. Das war afair der 2004, 2005 und dann hats mir gereicht. Oft hat er was gefunden und war nicht fähig es zu entfernen, manchmal hat er nichts gefunden oder falschen Alarm gegeben . Also sowohl viel falsch-positive sowie auch viel falsch-negative Scan-Resultate. 2006 über habe Ich dann den Kaspersky verwendet. Damit war Ich relativ zufrieden, allerdings ist hierfür nun meine Lizenz abgelaufen und es gibt sicherlich etwas besseres/neueres. Zur Zeit verwende ich gar kein Antivirenprogramm, da Ich mich ziemlich sicher fühle. Ich lade nichts runter, kein Filesharing o.Ä.
Allerdings wärs mir doch nicht unrecht einen drauf zu haben. Was ist denn empfehlenswert? Darf auch ruhig etwas kosten. Ich bräuchte dann evtl. an 3-4 Rechnern dieses Programm und somit ist das dann natürlich wieder eine Frage der Lizenzen...

Um freie Virenscanner habe Ich bisher immer einen recht großen Bogen gemacht. Vllt. ist das aber auch nur ein blödes Vorurteil... !? noplan.gif

Tramadol0r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
coolozz
Beitrag 17.7.2007, 07:58
Beitrag #2


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 271
Beigetreten: 13.8.2006
Mitglieds-Nr.: 544



ich bin mit dem AntiVir sehr zufrieden,kostet auch nix.Schau mal unter:

http://www.free-av.de/


--------------------
Geld gehört unter das BtmG gestellt,die ganze Menschheit ist davon abhängig.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
M3TH4MORPH
Beitrag 17.7.2007, 08:10
Beitrag #3


FOF addicted
********

Gruppe: member
Beiträge: 806
Beigetreten: 16.2.2007
Wohnort: Ausland
Mitglieds-Nr.: 741



Ja, den hab ich auch (free-Variante)

Alle 2-3 Tage steht ein neues update bereit und ich bin ebenfals sehr zufrieden damit.

Kann ich nur weiter empfehlen top2.gif



VLG

M3TH4


--------------------
No fate... ...only you decide
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tramadol0r
Beitrag 17.7.2007, 11:57
Beitrag #4


FOF alltime on
**********

Gruppe: member
Beiträge: 1741
Beigetreten: 27.6.2006
Mitglieds-Nr.: 516



Auch mehr oder weniger im Hintergrund? Braucht wenig Resourcen?
Dann wäre das vllt. in der Tat mal ne Möglichkeit. Werbung? Shareware?

Tramadol0r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
coolozz
Beitrag 17.7.2007, 13:14
Beitrag #5


advanced member
*****

Gruppe: member
Beiträge: 271
Beigetreten: 13.8.2006
Mitglieds-Nr.: 544



läuft im Hintergrund,braucht kaum Ressourcen.Ein Top Programm. top2.gif Nur bei Updates kommt mal ein Werbefenster ist aber kaum der Rede wert.


--------------------
Geld gehört unter das BtmG gestellt,die ganze Menschheit ist davon abhängig.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guybrush Threepw...
Beitrag 17.7.2007, 13:15
Beitrag #6


FOF strong affinity
*******

Gruppe: member
Beiträge: 637
Beigetreten: 10.10.2006
Mitglieds-Nr.: 608



hab auch für automatische hintergrundscanns etc antivir personal.
die personal-edition ist glaub ich free, und resourcen verbraucht sie nicht soo arg. da gibts schlimmere speicherfresser.

kaspersky ist aber wenn man geld ausgeben will bestimmt eine gute wahl.
norton hat sein image als nervtötender nichtskönner inzwischen mehr als verdient. zwinker.gif

ansonsten würd ich immer dazu raten mehrere scanner zu benutzen. (also nicht im hintergrund+gleichzeitig)
aber ich hab einen 2. für manuelles scannen. da jeder scanner andere ergebnisse liefert, und keiner 100% sicherheit gibt ist das zu empfehlen. ich nutz für manuelle scanns f-prot. kost nix (kommandozeilenversion)
ist sehr etabliert, hat ne ordentliche db, ist inzwischen mit verschiedensten GUIs auch gut unter windows zu bedienen....


dann hab ich noch spybot und adaware drauf, wegen all dem ganzen mist.... ist schon krass scheisse was man heutzutage alles an sicherheitstools nutzen muss.....das netz ist schon lange am "sterben" wenn ihr mich fragt. email ist kaum noch zu gebrauchen wegen spam.....


MfGuybrush


--------------------
A young boy puts a feather into his mouth...
Expect to feel pleasure. Knowledge is sexy.
Expect to feel pain. Knowledge is torture.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tramadol0r
Beitrag 17.7.2007, 14:16
Beitrag #7


FOF alltime on
**********

Gruppe: member
Beiträge: 1741
Beigetreten: 27.6.2006
Mitglieds-Nr.: 516



Also Adaware verwende ich auch! Das ist auch eine wirklich gute Software! Habe jetzt eben mal den AntiVir installiert und der schaut mir auch ganz gut aus!

Tramadol0r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sick-Ed
Beitrag 17.7.2007, 14:18
Beitrag #8


FOF light affinity
Gruppensymbol

Gruppe: gesperrter user
Beiträge: 380
Beigetreten: 17.4.2007
Wohnort: Ghetto-Block nahe HB
Mitglieds-Nr.: 818



Also ich fahre seit Jahren mit PC-Cillin 2003 ohne die FW und bin damit absolut zufrieden, Updates im Stundentakt, Emailschutz und Echtzeitscan.

Norton is für mich der absolute Mist !

Für Spyware: Adaware und Spybot.

Und natürlich nen anderen Browser als den IE, in meinem Fall Seamonkey inkl. Abdlock + mit Filtern dazu.


--------------------
Das ist die Selbsthypnose der Psychose...
Selbst für Opium-Opi is Sufentanil zuviel !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tramadol0r
Beitrag 17.7.2007, 14:35
Beitrag #9


FOF alltime on
**********

Gruppe: member
Beiträge: 1741
Beigetreten: 27.6.2006
Mitglieds-Nr.: 516



Ich hab den Firefox mit Adblock. Das is ne feine Sache und Ich komme sehr gut zurecht damit.

Tramadol0r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guybrush Threepw...
Beitrag 17.7.2007, 15:36
Beitrag #10


FOF strong affinity
*******

Gruppe: member
Beiträge: 637
Beigetreten: 10.10.2006
Mitglieds-Nr.: 608



hab auch firefox. nur muss ich sagen das ich es schade finde das ff so ein speicherfresser ist.
das ist definitiv ein nachteil. ich hab halt ne lahme kiste, neige aber zu extremen "mutli-threading", heisst
meine taskleiste quillt über. und wenn man thunderbird+firefox auf hat, und in firefox einige seiten offen hat, dann geht mein rechner ganz schön in die knie. ausserdem finde ich ist firefox ganz schön "lahm".
also die zeit die er zum "hochfahren" braucht ist um einiges länger als z.b. IE.
aber ansonsten ist firefox super....grad wegen der "modularen" aufrüstbarkeit.

MfGuybrush


--------------------
A young boy puts a feather into his mouth...
Expect to feel pleasure. Knowledge is sexy.
Expect to feel pain. Knowledge is torture.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tramadol0r
Beitrag 17.7.2007, 18:00
Beitrag #11


FOF alltime on
**********

Gruppe: member
Beiträge: 1741
Beigetreten: 27.6.2006
Mitglieds-Nr.: 516



Habe unter anderem auch "FasterFox" installiert. Ich bilde mir ein, dass das nochmal einiges an Geschwindigkeitszuwachs bringt!

Tramadol0r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
stoned
Beitrag 20.7.2007, 10:01
Beitrag #12


FOF light affinity
******

Gruppe: member
Beiträge: 445
Beigetreten: 2.8.2006
Mitglieds-Nr.: 533



Hi Tramadolor,
Kasperky ist super. Es gibt eine Version, die eine integrierte Firewall hat (heisst glaub ich: "Personal Suite")
Ich hab gehört, dass "Panda" auch brauchbar sein soll.
Antivir hab ich früher gehabt. Ist ein guter Gratis-Schutz.

Kaspersky braucht wenig Speicher/Leistung. Man kann es sauber installieren und auch wieder entfernen. Norton ist nach meiner Ansicht selber ein Virus. Dass man es nicht deinstallieren kann sagt doch schon genug. Bei mir hat Norton auch fast nie ein Virus erkannt...

Ich habe auf 6 Rechnern Kasperky seit fast einem Jahr laufen und mein Bruder kann sogar emule und sonstige "Virus-Tauschbörsen" nutzen, ohne das System zu infizieren. Es löscht automatisch Viren, und zeigt eine Warnung, bevor man .exe Dateien ausführt.

Die Firewall funzt auch. Es sperrt ziemlich zuverlässig alle Ports . Programme die dann Internetkontak aufnehmen, muss man manuell freischalten.

Ist sehr einfach zu bedienen; das ist da wichtigste! Du kriegst 4Lizenzen für 60 Euro, das hab ich jetzauf 6 Rechnern und konnte es problemlos aktivieren.

greetz ztoned

Der Beitrag wurde von stoned bearbeitet: 20.7.2007, 10:04
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sertürner
Beitrag 8.8.2007, 03:46
Beitrag #13


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 135
Beigetreten: 1.5.2007
Wohnort: Absurdistan
Mitglieds-Nr.: 839



Ich empfehle dir gar keinen Virenscanner, sondern den Umstieg auf ein anständiges Betriebssytem wie
zB linux oder Mac OSX. Die sind bei weitem weniger anfällige für Viren als Windoof. Es gab zwar bisher auch Viren für diese Systeme, aber diese konnten keinen großen Schaden anrichten. Und außerdem konnten die sich nie verbreiten. Da wäre ein Virenscanner fast schon paranoid. top2.gif

Der Beitrag wurde von Sertürner bearbeitet: 8.8.2007, 03:50


--------------------
Numorphan für alle!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guybrush Threepw...
Beitrag 11.8.2007, 11:03
Beitrag #14


FOF strong affinity
*******

Gruppe: member
Beiträge: 637
Beigetreten: 10.10.2006
Mitglieds-Nr.: 608



hm, irgendwie find ich diesen tip doof. zwinker.gif
hör das selber oft von linux-usern.
aber ihr vergesst da immer was. und zwar gibt es leute die wollen nicht bis ins keinste detail an und in ihrem pc rumfingern. hehe.gif
nee, im ernst aber, mancheiner ist auf windows angewiesen, wegen der software alleine schon.
und ja, es gibt schon VERGLEICHBARE software für linux/unix/mac (grad mac),
aber ich benutz photoshop, und hab kein bock jetzt gimp from scratch zu lernen.
(und mac kommt garnicht in frage - habbich ne aversion gegen, unbegründet)
3d max....brauch ich unbedingt, koennte natuerlich auch blender nehmen, aber hallo?? schomal jemand blender angeschaut? ich steig da null durch.
fazit: ich benutze windows, weil ich programme nutzen will/muss, die es leider so nur für windows gibt.

MfGuybrush


--------------------
A young boy puts a feather into his mouth...
Expect to feel pleasure. Knowledge is sexy.
Expect to feel pain. Knowledge is torture.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
atze007555
Beitrag 24.9.2007, 19:14
Beitrag #15


real member
***

Gruppe: member
Beiträge: 98
Beigetreten: 22.7.2007
Wohnort: Frankfurt(Oder)
Mitglieds-Nr.: 965



Ich finde den Kaspersky Online Scanner ganz gut,ich finde kaspersky allgemein super, macht mein Pc zwar langsammer aber das ist es wert.


Mfg atze


--------------------
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten!!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guybrush Threepw...
Beitrag 26.9.2007, 11:50
Beitrag #16


FOF strong affinity
*******

Gruppe: member
Beiträge: 637
Beigetreten: 10.10.2006
Mitglieds-Nr.: 608



stimmt- gibt sowieso inzwischen ein paar recht gute online-scanner.
die sind ja insofern von vorteil, das sie, falls sein system schon verseucht ist, immer noch ordentlich scnanen ohne das man abgesichert starten muss.
ich würde im schadensfall auch immer 1-2 online-scanner drüberlaufen lassen.


MfGuybrush


--------------------
A young boy puts a feather into his mouth...
Expect to feel pleasure. Knowledge is sexy.
Expect to feel pain. Knowledge is torture.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
marsupilami
Beitrag 8.3.2009, 12:50
Beitrag #17


complete member
****

Gruppe: member
Beiträge: 144
Beigetreten: 17.11.2004
Wohnort: palumbien
Mitglieds-Nr.: 191



Ich empfehle mehrere Antivirenscanner gleichzeitig zu nutzen. Wichtig dabei
ist nur, dass nur bei einem davon der hintergrundscanner aktiviert wird.
Ich persönlich nutze eine legale Lizenz von NOD32 (eset.com), kaspersky, AVG
(AVG ist freeware).
Dazu nutze ich noch diverse Tools gegen Trojaner und Malware, wie zB asquared2
(auch freeware h**p://www.emsisoft.de/de/software/free/).
Wenn ich mir Dateien downloade, von denen ich annehme, dass sie eventuell nicht
ganz koscher sind, scanne ich diese online auf h**p://virusscan.jotti.org/de/
Wer Firefox nutzt, dem lege ich dieses Add-On sehr ans Herz, WOT heisst das (steht
für "Web Of Trust") und warnt Euch beim aufrufen von Seiten, die Euren PC gefähr-
den könnten. Download und installer unter dieser Addresse:
h**ps://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/3456.


--------------------
es sind die schmutzigen jungs, die herzen brechen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
breit
Beitrag 18.7.2009, 15:37
Beitrag #18


member
**

Gruppe: member
Beiträge: 42
Beigetreten: 5.4.2007
Wohnort: internet
Mitglieds-Nr.: 801



Ich finde diese ganze Web-Paranoia peinlich. Wenn man sich nicht all zu blöd anstellt passiert einem auch nichts.
Meine Mitbewohnerin, ausgesprochen dämlich, schafft es sich jede woche neue Würmer und Hotmail-Spam-Käse einzufangen. Hab bei ihr dann mal Spybot und Antivir installiert. Seit dem ist Ruhe.

Ich find ressourcensparen auch am wichtigsten. Ob ich jetzt 98% oder 99% aller Viren erkenne ist doch Wurst, wichtig ist dass es regelmäßige Updates gibt und das Ungeziefer was gerade "im Trend" ist erkennt. Ich rate zu Avira Anti-Vir freeware/premium oder NOD32 .
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.8.2017 - 04:32