IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
Fragen zu verschiedenen opis (DHC/FENTA/OXY AKUT), DHC,FENTA,OXY AKUT,
politoxy
Beitrag 11.5.2014, 12:01
Beitrag #1


member
**

Gruppe: member
Beiträge: 32
Beigetreten: 11.6.2007
Mitglieds-Nr.: 886



hallo leute sorrry erstmal falls mman meinnen text schwer lesen kann ich geb mir mühe mir ist gestern cola über die tasta gelaufen nund spinnt sie!
Also
Ich bin derzeit im besitz in einer einer recht hohen menge Paracodein DHC meine frage hierzu ist , da es ja eine sehr niedrige bv hat, kan man es recktal konsumieren? es ist ja eine Pro drug oder?
Wie weit muss die sprite dann in den enddarm eindringe???
2 frge ich habe etw 10x 50µ/H Fenta Matrix Pflaster von Ratiopharm, ich bin IV konsumiker ich weiß es ist ungern gese aber wie bekomme ich diese pflaster optimal genutztz, IV, ? Gerne auch tipps via PM
§ frge
ich habe ca 50 streifen Oxygesic akut 5mg unretardiert dort stekllt sich mir die selbe frage wie bekomme ich die die am besten in die Iv konsumform????#Zu meiner person:

Ich bin 36 jahre alt und seid mehr als 20 jahren drauf ebenso bin ich im metha prog ,jedoch ganz gering dosiert sprich 20 - 40 mg am tag.

I hoffe ihr könnt mit helfen#grüße

Tante Edit:
Es wäre schön gute und vernünftige Antworten zu bekommen

Der Beitrag wurde von politoxy bearbeitet: 11.5.2014, 14:46
Go to the top of the page
 
+Quote Post
politoxy
Beitrag 12.5.2014, 11:41
Beitrag #2


member
**

Gruppe: member
Beiträge: 32
Beigetreten: 11.6.2007
Mitglieds-Nr.: 886



Keine atntwor?
Waas wenn es jetzt um leben und tot gienge? d.gif
Naja
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ROFFEL
Beitrag 6.7.2014, 16:27
Beitrag #3


FOF strong affinity
*******

Gruppe: member
Beiträge: 610
Beigetreten: 14.2.2004
Mitglieds-Nr.: 61



DHC könnte man auch rektal konsumieren, aber Achtung, die Dosis muss nach unten korrigiert werden. Genauere Infos habe ich nicht, aber google mal danach oder schau bei bluelight nach.
Fentanyl kann man z.B. mit Isopropanol lösen oder mit hochprozentigem mediz. Alkohol. Nur wie viel dann genau gelöst wird oder nicht ist nicht ganz absehbar, kommt auf die Darreichungsform an, Dauer der Prozedur und so weiter.
Dass das sehr gefährlich ist und die Gefahr einer Überdosis recht hoch ist, ist dir hoffentlich klar?
Keep it safe.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.6.2017 - 21:42